HERZLICH WILLKOMMEN

GANZ NEU!!! Termin: 6. März 2020

Seminar 3: Das KiBiz - Rechtliche Grundlagen für Kindertageseinrichtungen; Aufsicht und Haftung in Kindertageseinrichtungen

Das Seminar befasst sich mit den für den Betrieb einer Kindertageseinrichtung relevanten gesetzlichen Grundlagen des KiBiz und des SGB VIII sowie mit den Themen Aufsicht und Haftung in Kindertageseinrichtungen.

Das als Ganztagesveranstaltung ausgestaltete Seminar gliedert sich in zwei Teile:

Im ersten Teil werden die für den Betrieb einer Kindertageseinrichtung relevanten gesetzlichen Grundlagen des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) und des SGB VIII dargestellt. Die seit Inkrafttreten des Gesetzes und der Gesetzesrevisionen entstandenen Probleme in der praktischen Umsetzung werden erläutert. Aktuelle Gerichtsentscheidungen zum KiBiz werden dargestellt und anhand von Praxisbeispielen deren Anwendungsfälle besprochen.

Der zweite Teil befasst sich mit der Aufsicht und Haftung im Alltag der Kindertageseinrichtungen. Neben der Darstellung der rechtlichen Rahmenbedingungen der Aufsichtsführung wird anhand von Alltagsbespielen deren Anwendung in der Praxis erläutert. Das Seminar beinhaltet die Themen: Zivilrechtliche und strafrechtliche Haftungsrisiken sowie Haftungserleichterungen durch Versicherungen.

 


TERMIN: 6. März 2020, 10 Uhr bis 17.30 Uhr


ORT: Kanzlei Barkhoff und Partner mbB, Husemannplatz 3-4, 44787 Bochum, Telefon: 0234 / 610600, Fax: 0234 / 6106029
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


REFERENTIN DES SEMINARS:

  • Anja Surwehme, Rechtsanwältin für Erbrecht und Sozialrecht, Mediatorin

PREISE: Teilnahmegebühr für alle Tagesseminare: 220,00 € pro Person. Dieser Preis versteht sich inklusive Seminarunterlagen und Verpflegung; bei Buchung für mehrere Personen aus einer Einrichtung beträgt der Preis ab der zweiten Person 180,00 €.

Bei Buchung mehrerer Tagesseminare beträgt der Preis 180,00 € pro Person ab dem zweiten Seminar.


Eine Wegbeschreibung finden Sie unter Kontakt/Anfahrt.

Anmeldungen für alle Seminare bitte bis spätestens 10 Tage vor dem Tag der Veranstaltung.

Für alle Seminare und Kompaktseminare gilt eine Höchstteilnehmerzahl von 15 Teilnehmern.

Wir behalten uns vor, Seminare abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen nicht erreicht wird.

Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt.

Bei der Anmeldung handelt es sich um einen Antrag, zu dessen Annahme wir nicht verpflichtet sind.

Möglicherweise können Sie für Ihre Teilnahme am Seminar einen staatlichen Bildungsscheck erhalten. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.mags.nrw.de bzw. www.bildungspraemie.info.


 

 


zurück zur Übersicht

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserem Datenschutzhinweis.

Ich akzeptiere Cookies auf dieser Website